Wakame (Undaria pinnatifida) - Richtig Gut Würzen

Richtig Gut Würzen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wakame (Undaria pinnatifida)

Andere Würzmittel > Pilze und Algen > Algen
Braunalge, Nordpazifik

Wakame ist sicher die beliebteste Alge in Japan.
Als Braunalge enthält sie sehr viel Jod und muss daher in Maßen genossen werden.

Wakame kann Salz ersetzen und schmeckt intensiv nach Meer. Dabei ist Wakame leicht süß, was dazu führt, dass Dir der Geschmack als sehr rund vorkommt.
Bei uns ist Wakame leider nicht frisch erhältlich. Die rehydierte Ware tut es aber allemal.
Beim Einkauf:Getrocknet als Platten für Makirollen oder in Flocken. Selten als Pulver.
Die Farbe sollte satt grün sein und die Packung zu 100% verschlossen.
Passt besonders gut zu:Sushi; reis
Harmoniert mit:Sesam, Schwarzkümmel, schwarzer Pfeffer, Paprika süß
Anwendung:Streuwürze in kleinen Mengen als Finish vor dem Servieren über die Speise geben
Verwendung in Mühlen?Nein
Wann kommt das Gewürz ins Essen?unmittelbar vor dem Servieren
In welchen Gewürzmischungen wird es verwendet?keine bekannt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü