Schabziger - Richtig Gut Würzen

Richtig Gut Würzen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schabziger

Mono Gewürze A-Z > Piment bis Zitronenmyrthe
Brotklee oder Käseklee genannt.

Schabziger ist ein enger Verwandter des Bockshornklee und riecht auch vergleichbar. Bockshornklee Blätter sind ganz nah dran.
Trotzdem ist es ein eigenständiges Kraut, das besonders gerne in den Alpen benutzt wird - überraschenderweise als Zutat zu Frischkäse oder Schwarzbrot...
In Frischkäse und Quarkdips bringt Schabziger eine wunderbare, würzig-frische Note

Wer ein besonders mildes Curry haben möchte ist mit Schabziger gut unterwegs.

Hier noch ein Tipp für alle, die gerne Mettbrötchen essen: Zwiebeln weg, Schabziger drauf!





Beim Einkauf:
Achte darauf, dass die Packung zu 100% Lichtgeschützt ist und auch 100% Aromadicht ist.
Passt besonders gut zu:
Frischkäse, Quark, Schwarzbrot, Hülsenfrüchten
Harmoniert mit:Kurkuma, Pfeffer, Cumin  und den meisten Kräutern.
Anwendung:
Streuwürze
Verwendung in Mühlen?Nein
Wann kommt das Gewürz ins Essen?Nach dem Garprozess
In welchen Gewürzmischungen wird es verwendet?keine bekannt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü