Grundlegende Infos zu Gewürzmischungen - Richtig Gut Würzen

Richtig Gut Würzen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grundlegende Infos zu Gewürzmischungen

Gewürz- Mischungen A-Z
Bevor wir uns mit den aromatischen Mischungen befassen macht es Sinn einige grundlegende Informationen zu betrachten.

Cajun - Gewürzsalz ........  Cajun Gewürzmischung .......... Cajun - Gewürzzubereitung .......... Cajun - Würzmischung


Welches davon würdest Du kaufen?
Eins steht fest - auch wenn Du jetzt denkst, dass das eh alles das Selbe ist - es ist nicht das Selbe!

Gewürzmischung: 100% Gewürze!
Hier bekommst Du Natur pur. Außerdem entscheidest Du selbst, wieviel Salz an Dein Essen kommt - und welches!
Es ist klar, dass hier auch schon mal geringerwertige Qualitäten vermahlen werden - aber wenn das Aroma am Ende stimmt ist ja alles gut.
Achte darauf, dass Du möglichst immer eine Gewürzmischung kaufst, wenn Du keinen Bock auf Selbermachen hast!

Gewürzzubereitung: mind. 60% Gewürze - Dazu Salz, Zucker oder sogenannte technische Hilfsstoffe wie Trennmittel - oder aber auch Fett und Aromen.
Unter Umständen bekommst Du hier immer noch Natur pur, wenn nur Salz oder Zucker beigemischt werden. Aber die Wahrscheinlichkeit sinkt.
Wenn es das Produkt, das Du kaufen möchtest nur als Gewürzzubereitung gibt, dann achte darauf, dass es frei von Geschmacksverstärkern ist. Bei einem Trennmittel oder einer Rieselhilfe könnte man unter Umständen noch ein Auge zudrücken. Übrigens: falls im verwendeten Salz eine Rieselhilfe verarbeitet wurde, dann muss die bei der Gewürzzubereitung nicht deklariert werden - oder was dachtest Du, warum da Tafelsalz steht? Es gibt übrigens Länder, in denen das anders ist....
Wenn Aromen enthalten sind, dass lass es stehen. Nach der Lektüre dieser Webseite brauchst Du die nämlich nicht mehr.

Gewürzsalz: mind. 15% Gewürze - mind. 40% Salz und Alles, was uns unter Gewürzzubereitungen schon nicht gefallen hat.
Es besteht eine Restchance darauf, dass Du hierbei immer noch 100% Natur pur bekommst. Die Praxis zeigt aber etwas Anderes.
In den Leitsätzen des "Fachverband der Gewürzindustrie e.V." liest sich in den Leitsätzen zu Gewürzsalz folgender Satz:
"Das Verhältnis von Speisesalz zu Gewürzen ist so bemessen, dass in der Regel weder Nachsalzen noch Nachwürzen mit den betreffenden Gewürzen erforderlich ist."
- wie langweilig....

Würzmischung: mind. 0% Gewürze
Hier ist die Chance auf Natur pur genau so hoch wie der Mindestgehalt an Gewürzen...
Übrigens ist ein alternativer Begriff für Würzmischung Streuwürze.
Hier darf alles hinein, was die Hexenküche der Lebensmittelindustrie so hergibt.


Welches davon würdest Du kaufen?
Siehste.....
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü