Gewürze richtig aufbewahren - Richtig Gut Würzen

Richtig Gut Würzen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gewürze richtig aufbewahren

Tipps & Tricks
Die richtige Aufbewahrung von Gewürzen ist essenziell um ihre Würzkraft lange zu bewahren.

Die größen Gegener: Licht, Luft und Feuchtigkeit

Licht:
Wenn Gewürze dem Licht ausgesetzt werden, dann verlieren sie sehr schnell und sehr stark Farbe. Mach den Test selbst: Nimm einen kleinen Teller und bestreue ihn zur Hälfte mit Paprikapulver. Dann stellst Du den Teller auf die Fensterbank. Nach 48h bestreust Du die zweite Hälfte des Tellers mit dem identischen Paprikapulver - Überraschung! Licht wirkt gegen die ätherischen Öle im Produkt und das bewirkt, dass Farbe und Aroma verloren gehen.
Darum fängt die ideale Aufbewahrung von Gewürzen schon im Supermarkt an: Klarsicht- und Glasverpackungen sehen alle schön aus - und unsere Augen mögen das. Dennoch solltest Du Gewürze mit dem Verstand kaufen. Finger weg von Glasflaschen und Klarsichbeuteln. Je weniger Licht die Gewürze abbekommen desto besser ist es.

Luft:
Sauerstoff ist der größte Gegener fast aller Lebensmittel. Darum ist die ganz breite Masse von Lebensmitteln luftdicht verpackt. Viele Lebensmittel werden sogar "Unter Schutzatmosphäre verpackt" - das bedeutet nichts anderes als das man versucht den Sauerstoff aus der Verpackung heraus zu bekommen, indem man maximal viel Stickstoff in die Verpackung einspült. Sauerstoff setzt Alterungsprozesse in Gang und die möchte man unterbinden.
Darum fängt die ideale Aufbewahrung von Gewürzen schon beim Einkauf an: Ist es nicht herrlich in so ein "richtig tolles" Gewürzegeschäft zu gehen? Alle Gewürze liegen in lichtdurchlässigen und offenen Behältern. jeder kann seine Nase reinhalten. Klappe auf, Klappe zu - schön viel frische Luft ans Gewürz (und die Schnupfenbazillen der Kunden gratis on top). Der ganze Laden duftet! Ich sags mal ganz direkt: wer sowas kauft ist selbst schuld! Die Gewürze riechen zwar noch immer gut aber bis Du es kaufst hat der Kram mindestens 50% seiner Würzkraft verloren. Auch schön: die Tütchen zum selbst befüllen, die anschließend mit einem kleinen Clipp geschlossen werden. Wenigstens sind die meisten intransparent - aber Luft kommt noch immer dran.

Feuchtigkeit:
Mal Hände hoch: Wer bewahrt seine Gewürze direkt oberhalb oder rechts und links vom Herd auf? Mir ist Unverständlich, wie Küchenhersteller auf die Idee kommen, dass man seine Gewürze direkt im Dampf seiner Lebensmittelzubereitung aufbewahren sollte. Und das mit dem Dampf geht ja noch weiter: schön bequem das Gewürz über den Topf halten und kurz kippen - wird schon nicht so schlimm sein... Ist es aber doch! Du wärst überrascht wie hoch die Feuchtigkeitsmenge ist, die ins Gewürz kommt und das auch noch schön warm. Mach den Test: Bringe etwas Wasser in einem offenen Topf zum kochen. Halte Dein Paprikapulver bereit. Dann halte einen Unterteller mit der Oberseite über den Wasserdampf für nur 1 Sekunde.  Teller abstellen und ihn mit Paprikapulver bestreuen. Tellerchen vom überschüssigen Gewürz befreien. Die Menge an Gewürz, die Du jetzt siehst ist die Menge an Gewürz, die Du jedesmal verdirbst, wenn Du direkt aus der Packung würzt.
Schlechtestensfalls handelst Du Dir auf diesem Weg Nissen von Schädlingen ein und kannst das Gewürz nur noch wegwerfen.


Mir schon auch klar, dass es toll aussieht, wenn man die Gewürze sehen kann und es angenehm ist, wenn man daran riechen kann und es bequem ist sie in Griffweite zu haben. Es wäre trotzdem besser unemotional den Verstand zu befragen.
Die ideale Verpackung für Gewürze ist übrigens schon erfunden worden und zwar bereits in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhundert. Emotionaler Horror aber rational einfach perfekt. Es ist die Plastikdose mit Drehverschluss des in Deutschland marktführenden Anbieters. Sie ist 100% Lichtdicht, Luftdicht und Feuchtigkeitsdicht. Dafür gab es sogar einen internationalen Designpreis!
Metall ist in diesem Fall zwar optisch deutlich schöner aber das Plastik ist ihm überlegen.

So bewahrst Du also die Gewürze ideal auf: wähle undurchsichtige Gefäße mit Schraubdeckel und bewahre diese dann außerhalb der Griffweite des Herds auf. Dann bereiten Dir Deine Gewürze lange viel Freude!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü