Blaues Persisches Salz - Richtig Gut Würzen

Richtig Gut Würzen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Blaues Persisches Salz

Andere Würzmittel > Salze > Gourmet Salze > Steinsalz
Geografische ZugehörigkeitIran
Besondere Eigenschaft
Mittlerer NaCl Gehalt von ca 85%. Sehr hoher Kaliumchloridanteil.
Anwendung:Tischsalz, sonst ist der Effekt vor dem Servieren schon verloren.
Ideal: in einer Glasmühle auf den Tisch stellen
Wann kommt das Salz ins Essen?
erst am Tisch
Sollte ich ein solches Salz benutzen?Das Salz ist intensiv und die blaue Färbung stammt vom eingschlossenen Kaliumchlorid. Kann man machen...
100:1

Das ist das Verhältnis der Salzmenge, die abgebaut wird und der Salzmenge, die echtes blaues Salz ist.
Das Salz ist berühmt für seinen hohen Kaliumchlorid Gehalt. Hochtrabende Vermarkter sprechen dann gerne von Sylvin...
Meistens wird das Salz mit normalem weißen Salz gemischt - davon gibt es ja auch genügend.
Schwieriger zu beschaffen sind rein blaue Kristalle. Es gibt sie aber sie kosten bis zu 5x mehr als die gemischten Produkte.
Vorgaben wie hoch der Anteil an blauem Salz sein soll gibt es übrigens nicht.

Fazit: dieses Salz macht nur Sinn, wenn man es als Tischsalz nutzt. Der degustative Effekt ist nur bei einem wirklich hohen Gehalt an Blauanteilen schmeckbar.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü